Elektroverband
Entfelderstrasse 19, Postfach
5001 Aarau
062 746 20 40
info@eitaargau.ch
Erstellen eines Sicherheitskonzeptes

Weiterbildung

104 – Erstellen eines Sicherheitskonzeptes

Grundlagen

Um die Weiterbildungspflicht nach NIV 2018 zu erreichen, braucht es 8 Lektionen. Der Kurs gilt als Weiterbildung gemäss NIV.

Inhalte

  • Sie kennen die Pflichten als Arbeitgeber
  • Sie kennen die Pflichten als Arbeitnehmer
  • Sie kennen die Unfallstatistik und können daraus Massnahmen ableiten
  • Sie kennen die gesetzlichen Grundlagen für ein Sicherheitskonzept
  • Sie erlernen die Grundlagen für das Erstellen eines Sicherheitskonzepts

Kursziel

  • Sie kennen ihre grundlegende Verantwortung als Arbeitsgeber in Bezug zum Arbeits- und Gesundheitsschutz.
  • Sie erstellen für die Firma unter Anleitung vom Kursleiter ein massgeschneidertes Sicherheitskonzept.
  • Sie können das Sicherheitskonzept in ihrer Firma umsetzen.

Der Kurs richtet sich an

  • Fachkundige Leiter
  • Administratives Personal / Kopas
   
Kursleiter Thomas Hausherr
Dauer 3 Tage, Dienstag, 15. + 22.08.2023 und Mittwoch, 30.08.2023,16:00 Uhr bis 18:30 Uhr, jeweils 3 Lektionen
Datum 15. August 2023
Ort Kurszentrum EAZ, Weihermattstrasse 24, 5000 Aarau
Anmeldung bis 05.07.2023
Kosten PK-Berechtige und EIT.aargau Mitglied: CHF 280.–
Nichtmitglied: CHF 560.–
TeilnehmerInnen ca. 15 Personen


   zurück

Kursanmeldung

Kurse:

  • Angaben zur Person
    Anrede:
    Name:*
    Vorname:*
    Beruf*:
    Mobile*:

    Angaben Kursteilnehmer bzw. Firma (Rechnungsadresse)
    Firma:*
    Adresse:*
    PLZ / Ort:*
    E-Mail:*
    PK berechtigt:
  • Anrede:
    Name:
    Vorname:
    Beruf:
    Mobile:
       
    Anrede:
    Name:
    Vorname:
    Beruf:
    Mobile:
  • Anrede:
    Name:
    Vorname:
    Beruf:
    Mobile:
       
    Anrede:
    Name:
    Vorname:
    Beruf:
    Mobile:
       
    Bemerkungen: