Elektroverband
Entfelderstrasse 19, Postfach
5001 Aarau
062 746 20 40
info@eitaargau.ch
Asbest

Asbest

Um die Weiterbildungspflicht nach NIV 2018 zu erreichen, braucht es 8 Lektionen. Der Kurs gilt anteilsmässig (4 Lektionen) als Weiterbildung gemäss NIV.

Inhalte

Berührungspunkte in der Elektrobranche mit dem verbotenen Asbest

Kursziel

  • Orientierung über Asbest und seine Gefährlichkeit
  • Sie kennen die Verantwortung des Unternehmens im Zusammenhang mit Asbest. Sie wissen was Asbest ist und wie man sich dagegen schützt. Sie sind über den korrekten Umgang mit Asbest orientiert und wissen, wie es richtig entsorgt wird. Sie wissen welche Arbeiten erlaubt sind und wann eine Spezialfirma beizuziehen ist.

Der Kurs richtet sich an

  • Fachkundige Leiter
  • Projektleiter
  • Servicemonteure

 

Überspannungsschutz

Um die Weiterbildungspflicht nach NIV 2018 zu erreichen, braucht es 8 Lektionen. Der Kurs gilt anteilsmässig (4 Lektionen) als Weiterbildung gemäss NIV.

Inhalte

  • Von der komplexer werdenden Gebäudetechnik wird eine fast 100% Verfügbarkeit erwartet. Störungen oder Ausfälle durch Überspannungen sind immer häufiger. Darum braucht es ein umfassendes Überspannungskonzept zur Sicherstellung der Elektroanlagen.
  • Berücksichtigung der NIN 2020

Kursziel

Sie kennen die Grundlagen für den Überspannungsschutz und können ein Überspannungskonzept erstellen.

Der Kurs richtet sich an

  • Fachkundige Leiter
  • Projektleiter
  • Servicemonteure

 

Fit für den Besuch eines Durchführungsorgans

Um die Weiterbildungspflicht nach NIV 2018 zu erreichen, braucht es 8 Lektionen. Der Kurs gilt anteilsmässig (4 Lektionen) als Weiterbildung gemäss NIV.

Inhalte

  • Was fordert das ESTI oder die SUVA bei einem Betriebsbesuch
  • Informationen Sicherheitskonzept

Kursziel

Sie sind für einen Besuch eines Durchführungsorgans vorbereitet und können die nötigen Unterlagen und Vorkehrungen zusammenstellen.

Der Kurs richtet sich an

  • Fachkundige Leiter
  • Projektleiter

 

PV-Anlagen / Speicher / E-Mobility

Um die Weiterbildungspflicht nach NIV 2018 zu erreichen, braucht es 8 Lektionen. Der Kurs gilt anteilsmässig (4 Lektionen) als Weiterbildung gemäss NIV.

Inhalte

  • Aktuelle Themen wie PV-Anlagen / Speicher / E-Mobility
  • Ausstellung der Ladeinfrastrukturen
  • Ausstellung der aktuellen Messgeräte für die PV-Anlagen und E-Mobility

Kursziel

Sie kennen nach diesem Kurs die Grundlagen im Bereich E-Mobility und der PV-Anlagen und Speicher (Ausstellung vor Ort für E-Mobility)

Der Kurs richtet sich an

  • Fachkundige Leiter
  • Projektleiter
  • Bauleitende Monteure
  • Elektromonteure