Sekretariat, Entfelderstrasse 19   
Postfach, 5001 Aarau
Tel. 062 746 20 40
info@vaei.ch

Montage-Elektriker/in EFZ

Für diesen Job solltest du robust sein und handwerkliches Geschick mitbringen.

Fräsen, Bohren, Kabel verlegen, Geräte anschliessen: als Montage-Elektriker oder Montage-Elektrikerin legst du die Grundlagen damit in Gebäuden und Industrieanlagen alles funktioniert. Aber aufpassen: Mit Starkstrom ist nicht zu spassen! Da solche Fachleute immer mehr gesucht werden, hast du mit diesem Beruf beste Chancen für die Zukunft. Nach nur drei Jahren Lehre stehst du voll im Beruf und kannst schnell selbstständig arbeiten.

Mit 2-jähriger Zusatzlehre Weiterbildung zum Elektroinstallateur/in EFZ möglich

So sieht dein Arbeitsalltag aus:

  • Du erstellst Elektroinstallationen
  • Du legst Leitungen für elektrische Anlagen aller Art
  • Du fräst Schlitze, bohrst Löcher und verlegst Rohre
  • Du ziehst Kabel und Drähte ein
  • Du montierst Lampen, Steckdosen und Sicherungen
  • Du überprüfst die Funktionen aller Installationen
  • Du kommst auf unterschiedlichsten Baustellen zum Einsatz

Diese Voraussetzungen bringst du mit:

  • Abgeschlossene Volksschule der Basisstufe
  • Interesse an Mathematik und Technik
  • Handwerkliches Geschick und die Fähigkeit zum «Zupacken»
  • Gute körperliche Konstitution für Arbeiten auch im Freien
  • Teamfähigkeit und normale Farbsichtigkeit

So ist die 3-jährige Lehre aufgebaut:

  • Praxis

    Praktische Arbeiten im Lehrbetrieb
    4 Tage pro Woche
  • Theorie

    Berufsfachschule in Rheinfelden
    1 Tag pro Woche
  • Berufspraxis

    Überbetriebliche Kurse im EAZ Aarau
    28 Tage in 3 Kursen